FANTASY-ART-EFFECTS

Visual Effects - Computeranimation - Compositing

IMPRESSUM

FANTASY-ART-EFFECTS - Naumannstr. 58 - D-10829 Berlin
Verantwortlich: Michael Koschorreck

HAFTUNG

Diese Website wurde sorgfältig recherchiert. Es wird jedoch keine Gewähr oder Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Informationen übernommen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Für Links auf fremde Inhalte dritter Anbieter sind wir gemäß § 5 Abs.2 TDG nur verantwortlich, wenn wir von einem rechtswidrigen oder strafbaren Gehalt positive Kenntnis haben und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Auch sind wir nicht verpflichtet, in periodischen Abständen den Inhalt von Angeboten Dritter auf deren Rechtswidrigkeit oder Strafbarkeit zu überprüfen.

Sobald wir von dem rechtswidrigen Inhalt der Web-Seiten Dritter erfahren, wird der entsprechende Link von unserer Seite entfernt.
Weiterhin möchten wir ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der gesamten Website inkl. aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.

Sollten Inhalte dieser Internetangebote gegen geltendes Urheberrecht oder das Markengesetz verstoßen, werden diese auf Hinweis schnellstmöglich entfernt.
Die Inhalte dieser Website sind Urheberrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung oder Verwendung der Website oder einzelner Inhalte ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Alle Rechte bleiben vorbehalten.

Im Falle von Domainstreitigkeiten oder wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen bitten wir Sie, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit FANTASY-ART-EFFECTS wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.